Berichte aus der Union

Großer Artikel über ZONTA in der neuen EMMA

Erstellt von Karin Lühmann

Zonta International wird auf 7 Seiten in der aktuellen EMMA vorgestellt! Das Magazin hatte eine Redakteurin zur Mitgliederversammlung der Union deutscher Zonta Clubs nach Würzburg geschickt und diese berichtet nun ausführlich über den Konferenztag mit dem Thema "Ending Child Marriage" sowie die Geschichte von Zonta. https://www.emma.de/artikel/girls-girls-girls-336941

Pünktlich zum 100. Geburtstag von Zonta knackt das Mentoring Programm die 100-er Marke. Im Januar 2019 startete die 8. Runde des Mentoring-Programms mit 16 neuen Tandems. Damit haben bereits 109 Tandems an dem Programm teilgenommen ! Das Mentoring-Programm wurde 2011 von engagierten Zontians in Berlin in Kooperation mit dem Femtec Alumnae e.V. ins Leben gerufen.

Es machen 88 Clubs mit und haben insgesamt mehr als 71.000 Briefmarken (!!!) bestellt! Die Auslieferung der Briefmarken wird ca. in der zweiten Februar-Hälfte erfolgen. Was für eine tolle Öffentlichkeitswirksamkeit für Zonta und für unser Jubiläumsjahr!

Neue Facebook-Seite der Zonta Union

Erstellt von Karin Lühmann

Zum Start des Jubliäumsjahrs "100 Jahre Zonta International" präsentiert die Union deutscher Zonta Clubs ihre neue Facebook-Seite. Die UdZC ist der Zusammenschluss aller deutschen Zonta Clubs mit dem Ziel, die Verbindung dieser Clubs zu pflegen.

Insbesondere ist die Union deutscher Zonta Clubs eine gemeinsame Plattform für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Ziele von Zonta International in Deutschland. Da darf Social Media natürlich nicht fehlen!

Ein großartiges Beispiel für gute Zusammenarbeit aller ZONTA-Clubs in Deutschland erlebten wir anlässlich unserer bundesweiten „Zonta says No“ Aktion.

Insgesamt 6.782 Unterschriften gingen ein. Besonderen Dank für ihren Einsatz geht an die Clubs in Essen, Goslar, Aschaffenburg, Landau, Karlsruhe, Neustadt an der Weinstraße, Bonn und die 5 Hamburger Clubs. All diese  Clubs sammelten bis zu 500 Unterschriften. 

Ein Interview mit der Mentorin Pamela Stenzel aus Berlin und ihrer ehemaligen Mentee Ariane ist unter folgendem Link auf der Homepage von Femtec-Alumnae zu finden:  http://www.femtec-alumnae.org/mentoringinterview.html

Seiten

RSS - Berichte aus der Union abonnieren