Mitgliederversammlung Deutscher Frauenrat | 14.6. - 16.6.2019

Erstellt von Birgit Mähler

Nach der Eröffnung gratulierte die Vorsitzende Mona Küppers Verbänden mit Jubiläumsdaten und beglückwünschte uns zuerst als Zonta International herzlich zum 100 jährigen Bestehen!

Elke Büdenbender, Richterin und Ehefrau des Bundespräsidenten, hielt dann als Gastrednerin eine engagierte und beeindruckende Rede. „Gleichberechtigte Teilhabe macht die Demokratie besser und zukunftsfähiger." so Büdenbender. Viel Applaus erhielt sie für ihr Statement: „Frauen können alles". Weiterhin äußerte sie den interessanten Gedanken, der durchaus gesehen werden sollte: Männer müssen unsere Verbündeten im Kampf um Gleichberechtigung sein, wir brauchen sie für die Veränderung und das Denken in Geschlechter-Klischees müsse endlich aufhören.

Weitere Inhalte und Beschlüsse im Anhang

Weitere Bilder: