ZC Salzgitter I YWPA-Gewinnerin 2017

Erstellt von Christiane Sander

Tina Musiol ist die diesjährige Gewinnerin des Young Women in Public Affairs Award (YWPAA) des Zonta Clubs Salzgitter. Eine muntere Feierstunde im Haus des Kunstvereins Wolfenbüttel bildete den Rahmen für die Preisübergabe.

Die 16-Jährige ist Schülersprecherin am Theodor-Heuß-Gymnasium und alsStadtschülersprecherin aktiv, sie arbeitet im Jugendparlament mit, dessen Vorsitzende sie war, und erteilt Kindern beim DLRG Schwimmunterricht. Verantwortung zu übernehmen ist ihr eine Selbstverständlichkeit. Und wie nebenbei zeigt sie exzellente schulische Leistungen. Güde Renken-Bross, die für den Zonta Club die Laudatio auf Tina Musiol vortrug, zeigte sich begeistert über die „Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit, die hohe Leistungsbereitschaft und die freundliche, wertschätzende Art" der Preisträgerin.

„Ach, die Tina, die kennt man ja!“ Diesen wohlwollenden Ausruf hörte Güde Renken-Bross, wo immer sie sich in Wolfenbüttel nach Tina Musiol erkundigte. So viel Beliebtheit kommt nicht von ungefähr.